Art-Charity: Kinderdorf Mbigili Tansania e.V.

On 19. September 2013
Art-Charity: Kinderdorf Mbigili Tansania e.V.

Art-Charity: Kinderdorf Mbigili Tansania e.V.

Am Freitag (18. Oktober 2013) laden wir zu einer Kunstauktion ins F37. 10 Werke stellt Ingo Lenz, der Leiter des Kinderdorfes Mbigili (Tansania), zur Verfügung. Von den 10 Bildern werden zwei von Ulla Kock am Brink versteigert, die anderen acht können käuflich erworben werden.

Das Amani-Waisenhaus in Mbigili (Tansania) nimmt Kinder auf, die sonst keine Chance im Leben hätten. Sie haben ihre Eltern meist durch Aids verloren und wurden von ihren Restfamilien verstoßen.Ohne Hilfe enden sie oftmals auf der Straße, schlagen eine kriminelle Karriere ein oder sind gezwungen, sich schon in sehr jungen Jahren zu prostituieren, um ihrer extremen Armut zu entkommen.

Ziel des Projektes ist es, den Waisen in Mbigili eine Zukunftsperspektive zu geben. Investiert wird dabei vor allem in Bildung. Mit Hilfe der Therapeuten von Vivo e.V. wird im Kinderdorf ein einmaliges pädagogisches Konzept umgesetzt, um dem Teufelskreis aus Armut, Gewalt und Missbrauch zu durchbrechen. Damit den Kindern eine Erziehung ermöglicht wird, die sie zu selbstbewussten, liebevollen Menschen macht, die später selbst einmal in der Lage sein werden, die Zukunft ihres Landes mit zu gestalten.

Freitag, 18. Oktober 2013
Einlass ab 18 Uhr
Versteigerung ab 20 Uhr

FACEBOOK-TERMIN

 

Comments are closed.