LEO KÖNIGSBERG

On 9. April 2014

Ausstellung in der Lounge

9. April bis Ende Mai 2014

Leo Königsberg

Geb. Salzburg / Österreich
Studium Hochschule Mozartheum:
Violine (Prof. Estrella, Prof. Deutsch, Prof. Kienzel) Meisterschüler
Klavier (Prof. Richter – Herff)
Gesang (Prof. Müller,) textiles Gestalten, Malerei;
Universität Salzburg: Kunstgeschichte und Literatur.
Landestheater Salzburg: Sänger, Schauspieler
Regieassistenz bei Winiarsky,
Assistent bei Prof. Marietan / Paris, Studio für neue Musik Mozartheum bei Prof. Ager; Arbeit in der Sommerakademie für bildende Kunst in Salzburg. (Assistenz bei Emilio Vedova, Prof. Pfahler, Prof. Kniszak, Prof. Radovani )

Lebt und arbeitet seit 1991 in Berlin
Gründungsmitglied der Künstlergruppe T.R.O.;
Gründer der Factory – Berlin;
Gründer des Tiefenrauschorchesters mit Christian Glass
Mitglied im BBK Berlin.
Seit 2002 Projektentwicklung Kunsthaus BATT.15, Berlin-Oberschöneweide.

Comments are closed.