LESUNG | Anne Bandel

On 12. März 2018

Foto: Oliver Köpke

 

LESUNG am Dienstag, 20. März 2018, 20.00 Uhr

 

Liebe Kunstfreunde, liebe Gäste,

Anne Bandel liest aus ihrem Buchprojekt.

Eine Alpenüberquerung soll das Kindheitstrauma des Rechtsanwaltes Theophil Kornmaier auflösen, doch noch anstrengender als die Wanderung sind die Verwerfungen innerhalb der Wandergruppe, befeuert von der gewohnheitsmäßig Pärchen sprengenden Alpen-Lolita Johanna.

Kornmaier findet heraus, dass der Absturz eines Gruppenteilnehmers kein Unfall war und lernt seine eigenen Grenzen kennen.

Dem aktuellen Buchprojekt Anne Bandels liegen eigene Erfahrungen bei der Alpenüberquerung auf dem sehr beliebten Fernwanderweg E5 zu Grunde. So ist verbürgt, dass es unangenehm viele Gelegenheiten gibt, jemanden in die Tiefe zu stürzen.

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur Lesung im F37!

Der Künstlerbeitrag für diesen Abend beträgt 7,00 € – Reservierungen via E-Mail (Kontakt@F-37.de) erbeten.

Comments are closed.